CP3NYOR Takamine Pro Series mit New Yorker Korpusform

Diese Westerngitarre in New Yorker (Parlour) Größe ist bestens geeignet für Studioaufnahmen, akustischen Blues, Americana oder Fingerstyle. Diese Gitarre, die im Wesentlichen eine Retro-Version der ehrwürdigen P3NY von Takamine ist, verfügt über eine besondere Lackierung, eine geschlossene Kopfplatte, aufwendige Diamond-Inlays im Griffbrett und coole Chrom-Mechaniken mit kleinen Knöpfen. Auf dem Sofa Platz nehmen und sich ganz und gar auf das Songwriting konzentrieren, mit dieser Gitarre ein echtes Vergnügen. Doch auch auf der Bühne kann sie mit der legendären CT4B II-Elektronik und dem Palathetic-Tonabnehmer von Takamine professionell überzeugen.

  • Korpusform: New Yorker
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden: Sapele, massiv
  • Zargen: Sapele
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite: 42,5 mm
  • Mensur: 630 mm
  • Steg: Palisander
  • Mechaniken: Gold
  • Elektronik: CT4B II Preamp
  • Farbe: Orange gloss
  • Sonstiges: Inkl. Koffer

Korpusform

New Yorker

Die New Yorker-Ausführungen sind unsere kompaktesten Fullscale-Gitarren. Man kann sie sowohl im Sitzen als auch im Stehen komfortabel spielen, sie bieten einen lieblichen und klaren Klang und einen Frequenzmix, mit dem sich Ihr Part im Gesamtbild durchzusetzen versteht.